Grimentz · Saint-Théodule

Inhalt

Allgemeine Hinweise, Links
Außen
Innen 1: Chorschranke - Altar
Innen 2: Altarfiguren
Innen 3: Ostwand mit Crucifix
Innen 4: Schlußsteine
Impressum

Klick ins Bild vergrößert

Auf der Website "Le Site Chrétien du Val d'Anniviers" findet man eine schöne Beschreibung der Kapelle (in franz. Sprache).
Die UBS-Stiftung berichtet von der gelungenen Restaurierung (Oktober 2012 - August 2014) und nennt einige historische Daten.

Im "Kunstführer durch die Schweiz" wird die Kapelle als "malerischer Barockbau des 17. Jh. mit toskan. Säulenvorhalle und offenem Dachreiter" beschrieben. ... "Im eingezogenen, trapezförmigen Chor übermalter Barockaltar mit 6 Figuren, A. 18. Jh."

Grimentz im Historischen Lexikon der Schweiz

Saint-Théodule / Theodor von Sitten bei Wikipedia.

Bislang keine Informationen auf www.kirchbau.de

Klick in ein Bild formatiert auf Bildschirmgröße

Außen

Innen 1: Chorschranke - Altar

Innen 2: Altarfiguren

Innen 3: Ostwand mit Crucifix

Innen 4: Schlußsteine

Impressum

Grimentz - Kapelle Saint-Théodule fotografiert am 12.09.2015
© 2015 Foto-Kunst Andreas Keller - Ehrenhalde 14, 70192 Stuttgart
Auf www.kirchen-online.com veröffentlicht am 01.11.2015

.

.

.

.

.